ONLINE-FORTBILDUNG ZUR ZERTIFIZIERUNG

„DENTALE SEDIERUNG MIT LACHGAS UND

ORALEN SEDATIVA"

JETZT ZERTIFIKAT „DENTALE SEDIERUNG MIT LACHGAS UND ORALEN SEDATIVA" ERLANGEN!
  • Ihr Wettbewerbsvorteil:​
    Machen Sie sich unabhängig vom Anästhesisten und erlernen Sie die selbstständige leichte bis moderate Sedierung für Ihre Zahnarzt-Praxis.
  • ​Europaweit anerkanntes Zertifikat:
    Zertifizierung gemäß Council of European Dentists (CED) und der Deutschen Gesellschaft für dentale Sedierung e. V. (DGfdS)
  • 10 Online-Einheiten, 1 Präsenztag, 1 Prüfung:
    Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo: Mit 10 hochwertigen Online-Lehrvideos und Multiple-Choice-Tests in 3 Monaten, wann und wo immer Sie wollen. Am Präsenztag, wahlweise in Berlin oder Köln, erfolgen praktische Übungen am Lachgasgerät. Nach der erfolgreichen Prüfung halten Sie Ihr Zertifikat in der Hand.
  • 29 CME-Punkte: ​
    Pro bestandener Lerneinheit erlangen Sie 2 CME-Punkte, für den Präsenztag und die Prüfung 9 CME-Punkte.
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: ​
    Attraktiver Preis für eine strukturierte Fortbildung inklusive CME-Punkte und Zertifikat.

ONLINE, PERSÖNLICH UND KOMPAKT: IHRE ZERTIFIZIERUNG „DENTALE SEDIERUNG MIT LACHGAS UND ORALEN SEDATIVA“

Patienten fordern immer mehr Sedierungen beim Zahnarzt ein. Gleichzeitig wollen immer weniger Anästhesisten Narkosen in der Zahnarztpraxis durchführen. Die Risiken und der enorme Zeitaufwand sind in der Zahnchirurgie auch nicht immer zu rechtfertigen.

Sedierung mit Lachgas: Die risikoarme Alternative zur Vollnarkose

Die Sedierung mit Lachgas ermöglicht eine sichere, entspannte und angstfreie Behandlung am Patienten. Ein Anästhesist ist hierfür nicht notwendig. Die Sedierung ist für den Patienten eine risikoarme und kostengünstige Alternative zur Vollnarkose.

Lernen Sie in 10 hochwertigen Onlinevideo-Lerneinheiten alles Wichtige und Interessante zur Sedierung mit Lachgas:

  • Einführung
  • Geschichte / Sucht
  • Pharmakologie
  • Kontraindikationen / Nebenwirkungen
  • Physiologie Atmung
  • Orale Sedierung
  • Geräte und Technik
  • Praktische Durchführung 1 (Vortrag mit Live-Sedierung)
  • Praktische Durchführung 2 (Besonderheiten mit Kindern, Blitzeinleitung)
  • Basic Life Support, theoretische Grundlagen

Blended Learning: Die effiziente Kombi aus Online-Videos und persönlichem Kontakt

Sie erlernen die Inhalte mit hochwertigen Lehrvideos im Dental Online College - jederzeit und überall.
Jede Lerneinheit wird mit einem Multiple-Choice-Test abgeschlossen.
Referent Dr. med. Frank G. Mathers, Leiter des Instituts für dentale Sedierung in Köln, wird Sie mit fachlicher Expertise und didaktischer Erfahrung leicht verständlich und praxisnah in jedes Thema einführen. Am Präsenztag, wahlweise in Berlin oder Köln, lernen Sie Dr. Mathers persönlich kennen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Fortbildung erhalten Sie Ihr Zertifikat "Dentale Sedierung mit Lachgas und oralen Sedativa" inkl. 20 CME Punkten. Diese dient als Vorlage für die Präsenzveranstaltung.

IHRE FORTBILDUNG IM ÜBERBLICK

10 Online-Lerneinheiten,
3 Monate,
20 CME-Punkte

1 Präsenztag mit
Prüfung, wahlweise
in Berlin oder Köln,
9 CME-Punkte

Ihre Zertifizierung
,,Dentale Sedierung
mit Lachgas
und oralen Sedativa"

FORTBILDUNGSGEBÜHR

Die Leistungen:

  • 10 hochwertige Online-Lehrvideos und CME-Multiple-Choice-Tests
  • Übersicht über Ihren persönlichen Lernfortschritt
  • 3 Monate qualifizierte Betreuung durch das Dental Online College
  • 1 Präsenzveranstaltung für praktische Übungen und die Prüfung, an einem Samstag wahlweise in Berlin oder Köln (ohne Reise- und Übernachtungskosten)
  • Zertifikate für Ihr erfolgreich abgeschlossenes Curriculum

Die Zahlung der kompletten Fortbildungsgebühr ist nach Erhalt der Rechnung sofort fällig.

Zulassung zur Fortbildung:
Sie können an der Fortbildung teilnehmen, wenn Sie eine zahnärztliche Approbation besitzen. Adäquate internationale Abschlüsse können nach Prüfung ggf. anerkannt werden.

ANMELDUNG

Fortbildung mit Zertifizierung: Dentale Sedierung mit Lachgas und oralen Sedativa

Melden Sie sich jetzt verbindlich an:
Die Gebühren betragen 960,- € für Zahnärzte und 720,- € für Assistenzzahnärzte, zzgl. MwSt.






Ich bin als Zahnarzt Assistenzzahnarzt tätig und melde mich zur Präsenzveranstaltung am an.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und zur Kenntnis genommen. Mit den AGB des Dental Online College bin ich einverstanden.

Hiermit abonniere ich den kostenlosen Dental Online College-Newsletter mit aktuellen Informationen, Aktionen und Veranstaltungshinweisen. Ich kann den Newsletter jederzeit abbestellen.

Ilona von Eckeren

FRAGEN? WIR SIND FÜR SIE DA!

Ihre Ansprechpartnerin im Dental Online College ist Frau Ilona van Eckeren:

Sie erreichen sie für Fragen, Beratung und Anmeldung direkt telefonisch unter

Tel. +49 2234 7011-382 und per E-Mail unter: lachgas@dental-online-college.de

Über den Referenten:
Dr. med. Frank G. Mathers

Dr. med. Frank G. Mathers leitet seit 2009 das Institut für dentale Sedierung in Köln und bildet Zahnärzte und Ärzte in der Durchführung von Sedierungsverfahren und in der Notfallmedizin aus. Mit zahlreichen Publikationen und Standardwerken wie Dentale Sedierung, Lachgas und Notfallmedizin in der Zahnarztpraxis ist Dr. Mathers heute einer der gefragtesten Experten auf dem Gebiet der dentalen Sedierung.

Dr. Markus Bechtold

Als niedergelassener Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin mit Zusatzbezeichnungen in der Notfallmedizin, in der Schmerztherapie und in der Palliativmedizin betreibt Dr. Mathers seit 2002 seine eigene Praxis in Köln. Als Fortbildungsreferent für Zahnärztekammern und Universitäten tätig, nimmt Dr. Mathers auch ärztliche Prüfungen für die Ärztekammer Nordrhein ab.

Dr. med. Frank G. Mathers, geboren 1959 in Kingston/USA, studierte Medizin an der University of Maryland, der Ludwig-Maximilian-Universität München und der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

© Dental Online College
Ein Produkt des Deutschen Ärzteverlags